Azure VPN Gateways sind (noch?) eine Kostenfalle

Hallo Microsoft!

Ich mag Azure, aber der Herzkasper heute morgen nach Check meiner aktuellen Kostenübersicht geht auf Eure Kappe!

Ich durfte feststellen, dass so ein Gateway nicht nur nach Traffic, sondern auch *nach Laufzeit* abgerechnet wird. Und da man ein VPN Gateway nicht stoppen kann (sondern löschen muss – wer macht das schon?), kommt so ein hübsches Sümmchen Geld zusammen …

Schaut bitte ‚mal hier ‚rein, es gibt einige, die damit nicht zufrieden sind!

https://feedback.azure.com/forums/217313-networking/suggestions/6169157-stop-start-virtual-network-gateway-to-don-t-pay

 

Ein Gedanke zu „Azure VPN Gateways sind (noch?) eine Kostenfalle“

  1. Leider keine guten Nachrichten von Microsoft hierzu …

    Thank you all for your feedback. I apologize for not updating this sooner. We understand the desire for this request, but there is more to consider given our infrastructure. Unfortunately, it is just not possible at the present time. We will keep this in mind as we progress, but it is not on our roadmap. This is why we have decided to mark it as a declined request.
    Thanks,
    Bridget [MSFT]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.